ID Interaktionsdomäne Inhalt (Themen) Sprecher-Konstellation Lebensbereich Art
MIKO_E_00009_SE_01 Institutionell Bereicherungsrecht: Leistungskondiktion ; Deliktsrecht: Schutz vor unerlaubten Eingriffen in Rechtsgüter, Schadensersatz, Code Civil, Generalklauseln, Haftung, geschützte Rechtsgüter ; Prüfung Schadensersatzanspruch: Tatbestand (Rechtsgutverletzung, Verletzungshandlung, haftungsbegründende Kausalität), Rechtswidrigkeit, Verschulden, Schadensersatz (Schaden, haftungsausfüllende Kausalität, Art und Umfang) ; Selbsthilferechte als Rechtfertigungsgrund: Notwehr, Notstand Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00001_SE_01 Institutionell Aufbau Knochen: Trabekel, Trajektorien ; Diaphyse, Epiphyse, Metaphyse, Apophyse, Gelenkknorpel, Markhöhle mit Knochenmark, Substantia compacta, Substantia corticalis ; Caput, Collum, Corpus ; Femur ; Anpassung an Belastung: Minimum-Maximum-Prinzip ; Präparate: Sutur, Fontanelle, Synchondrose, Synostose, Membrana interossea, Epikondylen, Meniscus, Discus, Bursa ; Pronation, Supination Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00010_SE_01 Institutionell Bedeutungsbeziehungen zwischen Wörtern: Antonymie, Semem (Unterbedeutung), polare Antonymie mit Normbezug, komplementäre Antonymie (Kontradiktion), konverse Relation (Perspektivierung) ; Worbildung, Gegensatzwörter ; Synonymie: absolute Synonymie, referentielle Synonymie, Systemsynonyme, Konnotation, Entlehnungen, Dialektwörter, Heteronyme Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00002_SE_01 Institutionell Anpassung Knochen an Belastung (Druckbelastung, Zugbelastung): Röhrenknochen, Trajektorien, Trabekel, Gewölbestruktur, Rahmenkonstruktion, Ward-Dreieck, Minimum-Maximim-Prinzip, Störung der Knochenstruktur ; Knochenverbindungen: Synarthrosen (Junctura fibrosa, Junctura cartilaginea), Diarthrosen, Synostosen ; schematisiertes Gelenk: Gelenkkopf, Gelenkpfanne, Gelenkknorpel, Labrum, Gelenkspalt mit Synovia, Meniscus/Discus, Bänder, Muskeln, Bursa ; Arthrose, Arthritis ; Einteilung von Gelenken: einachsige, zweiachsige, dreiachsige Gelenke, Scharniergelenk, Drehgelenk, Eigelenk, Daumensattelgelenk, Kugelgelenk, planes Gelenk ; Bewegungsmöglichkeiten: Flexion, Abduktion, Adduktion, Opposition, Reposition, Anteversion, Retroversion, Außenrotation, Innenrotation Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00011_SE_01 Institutionell Bedeutungstheorien: analytische Konzepte, holistische Konzepte ; Merkmalsanalyse: distinktive semantische Merkmale (Seme), begrenztes Merkmalsinventar, trennscharfe Abgrenzung von Bedeutungen (distinktive Funktion), Konkreta, Abstrakta, relationale Merkmale ; Prototypensemantik: typische Vertreter, Prototyp (repräsentative Standardbedeutung), Prinzip der Ganzheitlichkeit (Kontinuum), Kategorienzuordnung, Prinzip der Anschaulichkeit, Prinzip der Varianz der Merkmale Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00003_SE_01 Institutionell Beweglichkeit von Gelenken: Bandhemmung, Weichteilhemmung, Knochenhemmung ; Wirbelsäule: Lendenwirbelsäule, Brustwirbelsäule, Halswirbelsäule ; Aufbau Wirbel: Wirbelkörper, Wirbelbogen, Pediculus mit Incisura vertebralis superior et inferior, Lamina, Wirbelloch, Gelenkfortsätze, Querfortsätze, Dornfortsätze ; Beweglichkeit Wirbelsäule: Drehung, Beugung, Streckung, Seitwärtsneigung ; Wirbelverbindungen: Zwischenwirbelgelenke (Articulationes intervertebrales), Zwischenwirbelscheiben (Disci intervertebrales) Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00012_SE_01 Institutionell Prototypensemantik: Prinzipien (Ganzheitlichkeit, Ähnlichkeit, Varianz der Merkmale), Kritik, Begriff "Stereotyp", Vergleich mit Merkmalstheorie, kontrastive Vergleiche ; Wortschatzwandel: Sprachverfall, Arten von Veränderungen (Bildung neuer Wörter, Veralten von Wörtern, Änderung der Gebrauchssphäre, Entlehnung), Gründe für Veränderungen, Neologismen Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00004_SE_01 Institutionell Elektrisches Feld: Feldlinien, Probekörper, Elementarladung, Kraftwirkung zwischen Ladungen, elektrische Feldkonstante, elektrische Feldstärke, Dielektrizitätszahl, Inkrement, Einfachladung, Mehrfachladung, elektrischer Dipol, Dipolmoment, Plattenkondensator, Influenzladung (Ladungstrennung), Faradayscher Käfig ; elektrisches Potenzial: potenzielle Energie, Volt, elektrische Spannung, Stromfluss, elektrische Arbeit, elektrische Leistung, Äquipotenziallinien, Potenzialunterschied ; Kondensator und Kapazität: Dielektrikum, Speicherung und Abgabe von Ladung, Ladungsmenge Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00005_SE_01 Institutionell Wechselstromkreise: Gleichstrom, Wechselspannung, Amplitude, Scheitelwert, Spitze-Spitze-Spannung, Periodendauer, Frequenz, Kreisfrequenz, Effektivwert, Phasenwinkel, Phasenverschiebung, Stromstärke ; Widerstand im Wechselstromkreis: elektrische Impedanz, ohmscher Widerstand, induktiver Widerstand (Spule), kapazitiver Widerstand (Kondensator), Schwingkreis, Resonanzfall ; Energie und Leistung im Wechselstromkreis: Momentanleistung, Wirkleistung ; Stromleitung im Elektrolyten: Elektrolytlösung, Anode, Kathode, elektrische Kraft, Reibungskraft, Newtonsches Axiom, Ionenbeweglichkeit, Stromfluss, Faraday-Konstante ; Wirkung von Strömen auf biologisches Gewebe: unkontrollierte Reizung (Nerven und Muskeln), Verbrennung durch Wärmewirkung, Vergiftung durch elektrolytische Effekte Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00006_SE_01 Institutionell Medizinische Anwendung von Gleich- und Wechselstrom: Reizstromtherapie, Herzschrittmacher, Defibrillator, Elektroheilkrampfbehandlung, Hochfrequenztheraie ; Gefährdungsstufen bei Haushaltsstrom: Erregung von Muskeln und Nerven in der Physiotherapie, Kontraktion, Dauerkontraktion, Rhythmusstörungen, Kammerflimmern ; Körperwiderstand, Hautwiderstand ; magnetische Wirkungen des Stromes: magnetische Flussdichte, magnetische Feldkonstante, relative Permeabilitätszahl, Permanentmagnet (Kernspins, Erde), MRT, Leiteranordnungen (gerader Leiter, ebene Spule) ; Lorentzkraft ; elektromagnetische Induktion: Induktionsgesetz, Lenzsche Regel, Transformator (Primär- und Sekundärseite) ; Magnetisierung von Stoffen: diamagnetisch, paramagnetisch, ferromagnetisch Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00007_SE_01 Institutionell Wiederholung: Verbrauchervertragsrecht, außerhalb (Fernabsatzvertrag) und innerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge, Kaufrecht, subjektiver Fehlerbegriff, Mängelgewährleistungsrecht, Verbrauchsgüterkauf ; Vertragsfreiheit ; Vertragsmodalitäten ; Hauptleistungspflicht ; weitere Vertragsarten: Mietvertrag (Gegenseitigkeitsverhältnis, Formvorschrift, Gewährleistungsrechte, verschuldensunabhängige Haftung, verschuldensabhängige Haftung), Dienstvertrag (Dauerschuldverhältnis, Haftungserleichterung, Beweislastumkehr (Exkulpation)), Werkvertrag (Mängelgewährleistungsrechte, Recht zur Selbstvornahme) ; atypische Verträge: Leasingvertrag (Finanzierungsleasing, Dreipersonenverhältnis), Factoringvertrag (Inkassovertrag (Forderungskauf), Altgläubiger, Neugläubiger, Schuldner), Franchisevertrag (Geschäftsidee, Franchise-Konzept, Franchisenehmer, Risikominimierung, Franchisegebühren) Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung
MIKO_E_00008_SE_01 Institutionell Mietvertrag: Schriftformerfordernis, Kündigung ; Abgrenzung Kauf-, Dienst- und Werkvertrag ; Mängelgewährleistungsrechte ; Leasingvertrag: Kombination aus Miet- und Kaufrecht, Finanzierungsleasing, Leasingnehmer, Leasinggeber, Lieferant, Abtreten von Mängelgewährleistungsansprüchen ; Factoringvertrag: Forderungskauf, Factor, Altgläubiger, Schuldner, Provision ; Franchisevertrag: Geschäftsidee, Franchisegeber, Franchisenehmer ; Bereicherungsrecht: gesetzliches Schuldrecht, Leistungskondiktionen (wegen fehlenden Rechtsgrundes, späteren Wegfalls des Rechtsgrundes oder Nichteintritt des bezweckten Erfolges), Nichtleistungskondiktion, Prokura Mehr-Personen-Interaktion Bildung Vorlesungssitzung